Fußball-Landesklasse 29.Spieltag:
1.FC Greiz - SV 09 Arnstadt 1:0 (1:0)

160606

- Tempelwälder endlich wieder mit einem Heimsieg / Keeper Tim Petzold mit starker Leistung -

(Frank Brettfeld/1.FC Greiz)

Im letzten Heimspiel dieser Saison kam mit der SV 09 Arnstadt der aktuelle Tabellenzwölfte und Vorjahres-Verbandsligist auf den Greizer Tempelwald. 

Fußball-Landesklasse 28.Spieltag:
ZFC Meuselwitz II - 1.FC Greiz 2:1 (1:1)

160530

– Tempelwälder unterliegen trotz früher Führung und kämpferischer Leistung beim Ligaprimus -

(Stefan Sagan/1.FC Greiz)

Nach einer kämpferischen Höchstleistung in der Vorwoche, wo man knapp 80 Minuten in Unterzahl spielte, kam am Wochenende die nächste Bewehrungsprobe auf die Tempelwälder zu. 

Fußball-Landesklasse 26.Spieltag:

1.FC Greiz - FSV Grün-Weiß Stadtroda 0:3 (0:1)

160508 2

– Tempelwälder erleben erneutes Debakel und rutschen in Tabelle weiter ab -

(Stefan Sagan/1.FC Greiz)

Nachdem die Tempelwälder Fußballer in der Vorwoche in Bad Lobenstein erneut nicht punkten konnten, standen die Vorzeichen für das anstehende Heimspiel gegen den FSV Grün-Weiß Stadtroda doch recht positiv. 

Fußball-Landesklasse 27.Spieltag:
 
SV 1910 Kahla - 1.FC Greiz 0:0 (0:0)
 
160522
 
– Tempelwälder kämpfen sich in Unterzahl zu einem Auswärtspunkt -

(Stefan Sagan/1.FC Greiz)

Da in der Vorwoche die gesamte Landesklasse mit dem Spielbetrieb über die Pfingstfeiertage pausierte, hatten die FC-Männer eine Woche mehr Zeit sich neu zu sortieren und die Moral wieder zu stärken. 

Fußball-Landesklasse 25.Spieltag:

VfR Bad Lobenstein - 1.FC Greiz 3:1 (2:1)

160501

– Tempelwälder mit erneuter Niederlage / Michael Mätzke mit zwischenzeitlichen Anschlusstreffer -

(Stefan Sagan/1.FC Greiz)

Nach einer deftigen 1:5 Niederlage auf heimischen Platz gegen den SV Jena-Zwätzen reisten die Männer um das Trainergespann Donath/Schirr in dieser Woche in die Kurstadt Bad Lobenstein.